Kälte- und Wärmebehandlungen

kaelte_waermetherapieKälte und Wärmetherapie bewirken im Gewebe eine Schmerzlinderung und eine verbesserte Durchblutung.

Sie kann vor, während oder nach einer Behandlung gezielt eingesetzt werden.

Zur Kälteanwendung arbeiten wir mit Eis. Und zur Wärmetherapie nutzen wir Rotlicht- bzw. Heißluft und Moorpackungen.